Benediktinische Gastfreundschaft im Bildungshaus St. Martin

Im Sinne benediktinischer Gastfreundschaft laden wir Menschen in unser Haus ein, damit sie teilhaben können an der Kultur unseres Klosters, eines ehemaligen Augustinerchorherrenstiftes, an unserem Leben und Glauben in Gemeinschaft, an unserem Gotteslob, sowie an der reizvollen Voralpenlandschaft am Starnberger See.

Wir wollen dazu beitragen, dass Menschen zu Ruhe kommen können, zu sich selber finden, zueinander und zu Gott. Wir laden in unseren verschiedenen Kursen und Wochenenden ein zur Auseinandersetzung mit dem Leben, dem Glauben und den gesellschaftlichen und kirchlichen Veränderungen in heutiger Zeit. Wir sind offen für die Lebenserfahrungen der Menschen, denen wir begegnen, sind bereit, uns von ihnen anfragen zu lassen und mit ihnen im Gespräch zu sein, so dass wir miteinander lernend unterwegs sind.

Wir laden Menschen ein, die nach Sinn und Orientierung im Glauben suchen. Schwerpunkte unserer Bildungsarbeit sind Angebote für Frauen und Familien, Bibel-, Meditations- TZI- Seminare, Exerzitien, Fastenwochen, meditativer Tanz.....

Sie möchten im Bildungshaus St. Martin zu Gast sein? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für einen Aufenthalt als Einzelgast, als Gruppe oder für die Teilnahme an unseren Kursen:

Img 1743

Bernried Kapelle9

Img 1717

Img 7996

Img 0877

Sr  Beate Kurs

See Bei Nacht

Sr  Emerita

Sr  Be Sr  Hg Sr  Me

Img 1272

Img 4385

Img 8013

Andere Gemeinschaften

Gemeinschaft Tutzing

Das Kloster Tutzing ist die zahlenmäßig größte Gemeinschaft des Priorates und hat für unsere gesamte Kongregation eine besondere Bedeutung:

→ Lesen

Gemeinschaft Bernried

Nach einem langen Prozess und auch schmerzhaften Prozess des Überlegens und Suchens freuen wir uns, dass wir Missions-Benediktinerinnen ab 1. Januar 2022 unser Klostergebäude und Bildungshaus der Gemeinde Bernried anvertrauen dürfen. Sie werden es in eine gute Zukunft führen.

In Bernried wird weiterhin eine Gemeinschaft von Schwestern leben, beten und arbeiten. Derzeit sind es 10 Schwestern zwischen 61 und 86 Jahren. Da die Gemeinde Bernried das Bildungshaus St. Martin weiterführt, werden wir Missions-Benediktinerinnen auch künftig einige Kurse selbst veranstalten. Wir freuen uns, wenn wir dazu viele Gäste begrüßen und mit ihnen auf dem Weg sein dürfen.

→ Lesen