Schon mal 'drüber nachgedacht...?

... was Gerechtigkeit, Glaubwürdigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Partizipation für unsere Kirche bedeuten?

Als Anregung hier eine Aufstellung von 7 Grundgedanken.

7 Thesen an alle Menschen guten Willens

Die neue Ortsgruppe von Maria 2.0 in München veranstaltet am 21. Februar mit diesen Grundgedanken einen " Thesenanschlag" an verschiedenen Kirchentüren; auch uns schickte die Gruppe als Anregung ein Exemplar.

Weitere Einträge

"Sende aus deinen Geist und das Antlitz der Erde wird neu"

Gemeinsam mit der PFINGST-NOVENE von Renovabis zugehen auf Pfingsten.

→ Lesen

Goldenes Ulrichs-Kreuz für Sr. Josefa Knab

Im April 2021 wurde Sr. Josefa Knab für ihre jahrzehntelangen Dienste für die Ambulante Krankenpflege in Tutzing das Goldene Ulrichskreuz der Diözese Augsburg verliehen.

→ Lesen

100 Jahre Ambulante Krankenpflege in Tutzing

Am 18. April wurde mit einem Fest- und Dankgottesdienst das 100-jährige Jubiläum der „Ambulante Krankenpflege e.V.“ gefeiert.

→ Lesen

120 Jahre ganz von Gott umgeben!

Professjubiläum von Sr. Dagmar Diemer und Sr. Margarete Wegscheid in Tutzing

→ Lesen

Menschlichkeit JETZT!

Wir unterstützen mit den Ordensfrauen für Menschenwürde (OFMW) das Bündnis #Bayernnimmtauf.

→ Lesen

8. März : Weltfrauentag!

Verbinden wir uns im Gebet mit und für Frauen auf der ganzen Erde! Erheben wir die Stimme gegen Diskriminierung, Gewalt und Missbrauch von Frauen in Kirche und Gesellschaft!

→ Lesen