Einigkeit und Recht und Freiheit

6. Tutzinger Lichterkette für Frieden, Demokratie und Menschenwürde.

Am 27. Januar nehmen viele Schwestern an der nun schon 6. Tutzinger Lichterkette teil, die wir als Veranstalter mittragen. Die Kundgebung steht in diesem Jahr unter dem Thema "Einigkeit und Recht und Freiheit". In zum teil sehr bewegenden - weil sehr perönlichen - Statements, mit Liedern und Gebeten treten Tutzinger Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen und Religionszugehörigkeiten für gesellschaftlichen Zusammenhalt ein und rufen dazu auf, überall in der Welt die Menschenwürde zu schützen und demokratische Grundrechte zu verteidigen. Erfreulich ist dabei besonders das große Engagement der Schülerinnen und Schüler.

2020 02 Lichterkette 3

Foto: Rita Niedermaier

2020 02 Lichterkette 4

Foto: Rita Niedermaier

2020 02 Lichterkette 2

Foto: Rita Niedermaier

2020 02 Lichterkette 1

Foto: Rita Niedermaier

Weitere Einträge

Steh auf, meine Freundin, eile und komm!

Am 07. – 09. 02. 2020 kommen alle Schwestern des Priorates Tutzing zusammen zu einem Gemeinschaftswochenende.

→ Lesen

Gesegnete Weihnachten!

„Das Volk, das in der Finsternis ging, sah ein helles Licht“ (Jes 9,1)

Ihnen allen wünschen wir Missions-Benediktinerinnen ein lichtvolles und gesegnetes Weihnachtsfest.

→ Lesen

Gönn' dir eine Atempause!

Kloster auf Zeit-Angebot zum Jahreswechsel

28.12.2019 – 01.01.2020

→ Lesen

Die Zeit – die ist ein sonderbares Ding

Die Zeit im Spannungsfeld zwischen „dem Bleiben“ und „dem Vergehen“.

→ Lesen

Wahlkapitel in Tutzing

Am 8. und 9. November 2019 findet im Priorat Tutzing das Wahlkapitel unter Leitung von Generalpriorin Sr. Maoro Sye statt.

→ Lesen