Sr. Simone Berger wieder in Dresden.

2019 07 15 Sr Simone Umzug nach Dresden

Am 15. Juli 2019 hat Sr. Simone Berger in Tutzing ihre Zelte abgebrochen und ist wieder nach Dresden umgezogen, wo sie schon viele Jahre gelebt hatte.

Wir freuen uns, dass sie den Konvent verstärkt und wünschen ein gutes Einleben im Konvent und in der Pfarrei und ein segensreiches missionarisches Wirken.

2019 07 21 Ausflug Moritzburg

Der Dresdener Konvent: Sr. Mirjam Schweiger, Sr. Hildegard Jansing, Sr. Simone Berger, Sr. Mary Ignatius Aquino (v.l.n.r.)

Weitere Einträge

Sommerfest mit den Mitbrüdern aus St. Ottilien

Eine schöne Tradition pflegten wir auch in diesem Jahr:

Die gegenseitigen Besuche in St. Ottilien und Tutzing gehören inzwischen fest in unsere Terminkalender.

→ Lesen

Einladung zur Ausstellung

Ein Segen für Tutzing - Die Missions-Benediktinerinnen und ihr Wirken

→ Lesen

Vernissage am 5. Juni 2019

Unter dem Titel „ Ein Segen für Tutzing - Die Missions-Benediktinerinnen und ihr Wirken“ wurde am 5. Juni 2019 eine Ausstellung im Rathaus von Tutzing eröffnet.

→ Lesen

Ein Europa für alle - demonstrieren gegen Nationalismus und FÜR Europa!

Zusammen mit Ordensfrauen der Missionarinnen Christi, der Kleinen Schwestern Jesu, der Niederbronner Schwestern, und anderen Schwestern des Netzwerkes "Ordensfrauen für Menschenwürde" reihten wir uns in München mit vielen tausend anderen in die Demonstration "Ein Europa für alle - gegen Nationalismus" ein.

→ Lesen

HALLELUJA - der Herr ist wirklich auferstanden!
Gesegnete Ostern !

Was wäre, wenn ...... die Frauen nach der Begegnung am leeren Grab geschwiegen hätten?

→ Lesen