Tag der offenen Tür

IMG 3574

Türen auf im Kloster Tutzing - und herzlich willkommen!

IMG 3573

Der Einladung zum "Tag der offenen Tür" folgten am 22. September viele Menschen - groß und klein, jung und alt.

Für manche war es der erste Blick hinter die sonst verschlossenen Türen, andere kamen zum wiederholten Mal – „Weil es einfach so schön ist bei euch!“ – und andere frischten nach Jahrzehnten ihre Erinnerungen aus Kindergartentagen oder Schulzeiten auf.

Bei Hausführungen, Kaffee & Kuchen, Gesprächsrunden und Spiel stand die Begegnung mit uns Schwestern im Mittelpunkt.

Da konnten viele Fragen angebracht werden:
Wovon lebt ihr eigentlich? Lebt Sr. XY noch? Darf man denn zum Beten einfach dazu kommen? Wie geht das mit dem Schweigen beim Essen? Dürft ihr auch Freunde einladen? ...
Und vieles andere mehr.

IMG 3578

IMG 3581

IMG 3576

IMG 3575

Den Abschluss des Nachmittags bildete die Vesper, zu der noch etliche Gäste da blieben.

Allen, die gekommen sind, ein herzliches Dankeschön!
Und allen, die es diesmal nicht geschafft haben können wir in Aussicht stellen, dass es sicher mal wieder einen "Tag der offenen Tür" geben wird.

Weitere Einträge

Herzlich willkommen - Gästehaus Maria Hilf wieder geöffnet!

Ab Dienstag, 2. Juni 2020 dürfen wir Sie in unserem Gästehaus wieder als Einzelgäste willkommen heißen. Bitte beachten Sie dazu die besonderen Bedingungen.

→ Lesen

Es geht doch nichts über Musik!

Klavierunterricht in Zeiten von Covid-19.

→ Lesen

„Ich lasse dich nicht – du segnest mich denn…“

Zeitliche Profess von Sr. Paulina Kleinsteuber.

→ Lesen

Christ ist erstanden!

Mit allen Stimmen, Posaunen, Flöten, Glockenspiel und Orgeln von der Nordsee bis zu den Alpen verbanden wir uns am Ostersonntag, um die Botschaft der Auferstehung durch das Land schallen zu lassen.

→ Lesen

Ostern 2020

Der auferstandene Christus trägt die neue Menschheit in sich, das letzte herrliche JA Gottes zum neuen Menschen!

Wir wünschen Ihnen gesegnete und frohe Ostern.

→ Lesen

Einladung zum Osterflashmob

Wir laden Sie ein, mit uns in den deutschlandweiten ökumenischen Osterflashmob am Ostersonntag um 10.15 Uhr nach dem Glockenläuten einzustimmen.

Öffnen Sie die Türen und Fenster weit, dass die Osterbotschaft mit dem Lied "Christ ist erstanden!" übers Land klingen kann und uns miteinander verbindet. Egal welches Instrument und welche Stimme, alles soll erschallen!

→ Lesen