Aufgabenfelder

Offen für alle Tätigkeiten, die mit unserem benediktinischen Gemeinschafts- und Gebetsleben vereinbar sind, übernehmen wir verschiedene apostolische Aufgaben …entsprechend den örtlichen Bedürfnissen und den Forderungen der Zeit.“ (Konst. Mission, Norm 502)

Die Schwestern arbeiten in folgenden Bereichen

  • Liturgische Dienste in Pfarrei und Kathedrale, Kommunionhelferdienst mit Krankenkommunion
  • Pastorale und organisatorische Arbeit wie Durchführung von Besinnungstagen, Exerzitien im Alltag, Bibelkreis und Koordinierung ehrenamtlicher Gruppen
  • Beratende Aufgaben
  • Berufsspezifische Tätigkeiten
DD_Sr.Hildegard_Krankenkommunion

DD_Sr.Dietlind_Kueche

Sr Mirjam Phys

Andere Gemeinschaften

Gemeinschaft Tutzing

Das Kloster Tutzing ist die zahlenmäßig größte Gemeinschaft des Priorates und hat für unsere gesamte Kongregation eine besondere Bedeutung:

→ Lesen

Gemeinschaft Bernried

Zu unserer Gemeinschaft gehören zur Zeit 12 Schwestern zwischen 56 und 85 Jahren aus zwei verschiedenen Ländern. Wir leben und arbeiten eng verbunden mit unserem Bildungshaus.

Aktuelle Information:

Missions-Benediktinerinnen und Gemeinde Bernried haben in den letzten Wochen intensiv ein Zukunftsprojekt für das Kloster Bernried überlegt. Am 18. September 2020 wurde die Öffentlichkeit darüber unterrichtet. Weitere Informationen finden Sie unter "Aktuelles"

→ Lesen

Emmaus-Gemeinschaft Dresden

Seit 1992 gibt es die Emmaus-Gemeinschaft in Dresden. Sie gehört zur weltweiten Kongregation der Missions-Benediktinerinnen von Tutzing. Derzeit besteht die Gemeinschaft aus drei Schwestern.

→ Lesen