20 * C + M + B * 18

Christus segne dieses Haus!

Am 05. Januar besuchen die Sternsinger der Pfarrei St. Joseph die Schwestern auf der Infirmerie und bringen den Segen für das ganze Haus. Danach ziehen sie weiter durch das Krankenhaus.

Am Nachmittag ziehen wir in zwei Gruppen mit Weihrauch durch das Kloster und bitten Gott um den Segen für alle, die hier wohnen, beten, arbeiten und zu Gast sind.
Dabei bezeichnen wir die Türen mit dem Schriftzug:

20 * C + M + B * 18 

Christus Mansionem Benedicat - Christus segne dieses Haus.

2018 Sternsinger

Weitere Einträge

Kammermusik im Kapitelsaal

Einen besonderes musikalisches Schmankerl gab es für die Schwestern am 1. Juli: Einen Kammermusikabend im Kapitelsaal mit Anna-Sophie Sattler (Klavier) und Eric Lenke (Gesang).

→ Lesen

Eintritt ins Noviziat

"Aller Atem preise oh IHN! Preiset oh IHN!" (Ps. 150)

Am 01. Mai begehen wir in der Gemeinschaft den Noviziatsbeginn unserer Postulantin Ina.

Als Schwester Paulina wird sie nun den Weg mit uns weitergehen. Gottes Segen und Begleitung wünschen wir ihr von Herzen.

70-jähriges Professjubiläum

"Wer in mir bleibt, und in wem ich bleibe, der bringt reiche Frucht".

Am 29.04.2018, dem 5. Ostersonntag feiern wir das 70-jährige Professjubiläum unserer Mitschwestern Sr. Gotthelma Zahnbrecher und Sr. Josefa Knab.

→ Lesen

Katholikentag in Münster

Die Tage des Katholikentags in Münster rücken näher. Wir freuen uns darauf!

Benediktinische Brüder und Schwestern haben gemeinsam für die Tage des Katholikentags in Münster ein Programm zusammengestellt.

→ Lesen